Jahreskonzert 2016

Das Jahreskonzert am 17. Dezember 2016 um 19:30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Stafflangen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Burgen und Schlösser“. Musikalisch beschrieben werden unter anderem eine Burg in Irland, der Teufelsturm im österreichischen Waldneukirchen, die Burg Bärenfels und der Wildenstein im Wehratal im Südschwarzwald. Aber auch die Schlossherren, unter anderem Sissi, die Kaiserin von Österreich, wird musikalisch skizziert.

Traditionell wird das Konzert auch in diesem Jahr von der Gemeinschaftsjugendkapelle “Young Harmony” unter der Leitung von Nina Buck mit den Stücken „Phoenix Overture“ von Benjamin Yeo und „Lord of the Dance“ von Ronan Hardiman eröffnet.

Das Blasorchester des Musikvereins Stafflangen unter der Leitung von Peter Schirmer wird den ersten Programmteil mit “Sei uns gegrüßt” von Richard Wagner eröffnen. Es folgt “Wildenstein” von Markus Götz, „Crossbreed“ von Thiemo Kraas und “Irish Castle” von Markus Götz. Im zweiten Programmteil kommen “Elisabeth” von Sylvester Levay, “Devil’s Tower” von Thomas Doss und der „Krönungsmarsch“ aus der Oper „Der Prophet“ von Giacomo Meyerbeer zum Vortrag.

Wir versprechen Ihnen ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Konzert und freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch.

konzert2016

Kommentare sind geschlossen.